Eröffnung: Positronenstrom fließt von plus nach null, Elektronenstrom fließt von null nach negativ
Eröffnung: Positronenstrom fließt von plus nach null, Elektronenstrom fließt von null nach negativ   Zusammenfassung   Das erste, was mich zu dieser Entdeckung inspiriert hat, ist der Schock, den die Forscher der Supraleitung erleben. Und das ist verständlich. Wenn der Strom durch freie Elektronen gebildet wird, warum steigt dann die Supraleitung, wenn freie Elektronen praktisch verschwinden und zu Atomen gefrieren? Zweitens ist dies die Hartnäckigkeit des russischen Wissenschaftlers Dr. Fedyukin Veniamin Konstantinovich, der bezweifelte, dass Supraleitung existiert. Er schreibt: „Ausgehend von der allgemeinen wissenschaftlichen, ideologischen Position und Praxis, dass es Widerstand gegen jede Handlung gibt und es Widerstand gegen jede Bewegung gibt, kann argumentiert werden, dass Widerstand und elektrischer Strom entlang des Leiters sein sollten. Daher ist der sogenannte elektrische Strom "Supraleitung" nicht und kann nicht sein. " Drittens, die Idee von Fedyukin Veniamin Konstantinovich, dass "der Strom der elektrischen Energie nicht die Bewegung von Elektronen ist, der Vektor der Elektrizität ein angespanntes elektromagnetisches Feld, das sich nicht innerhalb, sondern größtenteils außerhalb des Leiters ausbreitet". Viertens ist dies die Erfahrung von Faraday, wo er einen Induktionsstrom mit entgegengesetzten Ladungen erhielt. Fünftens spiegeln Oszillogramme wider, dass Wechselstrom eine sich bewegende entgegengesetzte Ladung ist. Und da es im Leiter keine weiteren Ladungen gibt, außer den mobilen Elektronen und stationären Ionen, breitet sich der Faraday-Induktionsstrom im Äther neben dem Leiter aus. Sechstens ist die Basis des Protons das Positron, das sich durch die Rotationsform der Schwerkraft mit einer großen Anzahl von Gravitonenkugeln umhüllt, die seine Masse erhöhen. Der Prozess der Gewinnung von Positronen durch Neutronenbeschuss von Atomkernen stützt diese Hypothese. Somit sind sowohl Elektronen als auch Positronen gleichermaßen an der Bildung von Mater ... Read more
____________________

Эта публикация была размещена на Либмонстре в другой стране и показалась интересной редакторам.

Полная версия: http://libmonster.de/m/articles/view/Eröffnung-Positronenstrom-fließt-von-plus-nach-null-Elektronenstrom-fließt-von-null-nach-negativ
Қазақстан Желіде · 1671 days ago 0 2153
Professional Authors' Comments:
Order by: 
Per page: 
 
  • There are no comments yet
Library guests comments




Actions
Rate
0 votes
Publisher
Қазақстан Желіде
Астана, Kazakhstan
Link
Permanent link to this publication:

https://biblio.kz/blogs/entry/Eröffnung-Positronenstrom-fließt-von-plus-nach-null-Elektronenstrom-fließt-von-null-nach-negativ


© biblio.kz
 
Library Partners

BIBLIO.KZ - Digital Library of Kazakhstan

Create your author's collection of articles, books, author's works, biographies, photographic documents, files. Save forever your author's legacy in digital form. Click here to register as an author.
Eröffnung: Positronenstrom fließt von plus nach null, Elektronenstrom fließt von null nach negativ
 

Editorial Contacts
Chat for Authors: KZ LIVE: We are in social networks:

About · News · For Advertisers

Digital Library of Kazakhstan ® All rights reserved.
2017-2023, BIBLIO.KZ is a part of Libmonster, international library network (open map)
Keeping the heritage of Kazakhstan


LIBMONSTER NETWORK ONE WORLD - ONE LIBRARY

US-Great Britain Sweden Serbia
Russia Belarus Ukraine Kazakhstan Moldova Tajikistan Estonia Russia-2 Belarus-2

Create and store your author's collection at Libmonster: articles, books, studies. Libmonster will spread your heritage all over the world (through a network of affiliates, partner libraries, search engines, social networks). You will be able to share a link to your profile with colleagues, students, readers and other interested parties, in order to acquaint them with your copyright heritage. Once you register, you have more than 100 tools at your disposal to build your own author collection. It's free: it was, it is, and it always will be.

Download app for Android